Noch mehr Rechtssicherheit für Firmen und Mitarbeiter: Sodexo Restaurant Pass sorgt auch im Homeoffice für kulinarische Abwechslung.

Sticha(Wien/OTS/LCG) - Der Zuschuss zum Mittagessen mit dem Sodexo Restaurant Pass ist eine wesentliche, rechtssichere und steuerbefreite Hilfe für Mitarbeiter und entlastet sie beim neuen Arbeitsalltag im Homeoffice. Im aktuellen Wartungserlass zu den Lohnsteuerrichtlinien wird festgehalten, dass Speisen, die in Lokalen zum Verzehr im Homeoffice abgeholt oder nachhause zugestellt werden, mit Essenszuschüssen vom Arbeitgeber in Form von Gutscheinen oder Karten bezahlt werden dürfen. Bis zu acht Euro pro Tag und Mitarbeiter können Firmen in die Motivation ihres Teams und Mitarbeiterbindung investieren. Das landesweite Akzeptanzpartnernetzwerk von Sodexo garantiert dabei Vielfalt und Verfügbarkeit. Sicher und unkompliziert bezahlt werden kann mit der Prepaid Card und seit Kurzem auch mit Apple Pay.

„Diese Klarstellung schafft Rechtssicherheit für eine entspannte Mittagspause auch im Homeoffice. Gesunde Nahrung und Pausen sind im neuen Arbeitsalltag wichtig. Das Essen vom Lieblingslokal holen zu können, statt selbst zu kochen, ist für viele Menschen eine große Entlastung – nicht zuletzt, weil man die Wohnung verlässt und den Kopf freikriegt“, betont Andreas Sticha, Geschäftsführer von Sodexo Benefits & Rewards Services Austria. „Zudem stärkt es die heimische Gastronomie.“


ÜBER SODEXO

Sodexo verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung am österreichischen Markt. Sodexo Austria besteht aus den beiden Service-Anbietern Sodexo Service Solutions Austria GmbH und Sodexo Benefits & Rewards Service Austria:
Die Sodexo Service Solutions Austria GmbH beschäftigt in Österreich rund 3.700 Mitarbeiter, die mit ihrer Servicementalität täglich knapp 475.000 Verbraucher in rund 1.400 Betrieben begeistern, darunter Wirtschaftsunternehmen, Behörden und Krankenanstalten. Sodexo Benefits & Rewards Services Austria ist seit 1993 in Österreich tätig und mit rund 450.000 Verwendern und 26.000 Akzeptanzstellen Marktführer in der Abwicklung von steuerfreien Sozialleistungen mittels Gutscheinsystemen für Mitarbeiter.

Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 100 Mio. Menschen in 67 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 50 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 470.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden. Sodexo ist in den Indizes CAC Next 20, ESG 80, FTSE 4 Good und DJSI enthalten.

Zurück zur Liste

WIE KÖNNEN WIR HELFEN?

Pressekontakt

Folgen Sie uns auf LinkedIn