Nachhaltige Entwicklung

Als ein weltweiter Vorreiter im Lebensmittelbereich hat Sodexo Einfluss auf mehr als 75 Millionen Menschen weltweit. 

Um Gesundheit und Wohlbefinden zu garantieren, bieten wir Lösungen durch ein Angebot ausgewogener Ernährung mit wenig Fett, Zucker und Salzen.

Sodexo ist ein Abnehmer von über 4.300 Lieferanten, weshalb Vertrauen und eine langjährige Zusammenarbeit wichtig für Qualität und Sicherheit der Produkte sind.

Wir gehen auf die Erwartungen unsere Abnehmer und Kunden ein, indem wir umweltfreundliche und ethisch vertretbare Produkte verwenden. Wir ermutigen unsere Lieferanten, unsere ethischen Prinzipien und Engagements zu erneuerbaren Energien ebenfalls umzusetzen.

Gemeinwesen

Sodexo ist in über 32.200 Betrieben in 80 Ländern tätig und sich seiner wichtigen Rolle bei der Entwicklung der örtlichen Gemeinden bewusst. Unsere Aufgabe ist es, einen Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Gemeinden, Regionen und Länder zu leisten, in denen wir tätig sind.

42 Länder betreiben 469 große Initiativen und bauen Partnerschaften mit 385 nichtstaatlichen Organisationen und lokalen Verbänden aus.

Hunger, Fehl- und Mangelernährung

Wir verpflichten uns bis 2020 in allen Ländern, in denen wir tätig sind, mit unserer STOP Hunger Initiative Hunger, Fehl- und Mangelernährung zu bekämpfen. In Rahmen dieser Initiative unterstützt Sodexo Österreich den Verein Tischlein deck Dich und die Wiener Tafel mittels Aktionen wie beispielsweise Spendenboxen und Lebensmittel-Sammelaktionen.

Gemeinwesen

Wir unterstützen in Ländern, in denen wir tätig sind, die regionale Entwicklung. Unter anderem durch die Förderung der Auftragsvergabe an kleine Unternehmen.

Fair gehandelte, zertifizierte Produkte

Wir werden bis 2015 den Bezug von Produkten aus fairem und zertifiziertem Handel erhöhen.

Servathon 2014 Ergebnisse

Stop Hunger Servathon 2014 Results 

Die STOP Hunger Initiative

STOPHUNGER-logo400-569481 

Sodexo unterstützt die Stop Hunger Initiative im Kampf gegen Hunger, Fehl-  und Mangelernährung.

Der Better Tomorrow Plan Report

Unbenannt.png

 

Veröffentlichungen der Sodexo Gruppe zum Better Tomorrow Plan