Sodexo und die Wiener Tafel veranstalten gemeinsames Kochen für Armutsbetroffene im VinziPort

30 April 2014

Beim WienerTafelFreuden-Koch-Workshop zeigt Sodexo, wie man aus gespendeten Lebensmitteln abwechslungsreiche, ausgewogene und schmackhafte Menüs kreiert.

Sodexo und die Wiener Tafel veranstalten gemeinsames Kochen für Armutsbetroffene im VinziPort

WienerTafel_SodexoWien, 30. April 2014 – Sodexo, führender Experte für Quality of Life Services, hat gemeinsam mit der Wiener Tafel einen Koch-Workshop für Ehrenamtliche der Sozialeinrichtung VinziPort und der Wiener Tafel organisiert. Seit mehr als vier Jahren stellen engagierte Ehrenamtliche ihr Können, ihre Zeit und ihre Energie in den Dienst der guten Sache und kochen täglich für mehr als 50 Gäste des VinziPort.
Den ersten Koch-Workshop hat Michael Freitag, Geschäftsführer Sodexo, persönlich geleitet.
 
“Es ist Teil unserer unternehmerischen Verantwortung, einen Beitrag zur Bekämpfung von Armut, Hunger und Lebensmittelverschwendung zu leisten“, so Michael Freitag, Geschäftsführer von Sodexo Österreich  „Wir freuen uns daher, unser Know-how mit den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des VinziPort zu teilen und Hilfsbedürftigen eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung zu ermöglichen.“
 
Im Rahmen der Veranstaltung hat Mag. Edith Schwarz, Ernährungswissenschaftlerin von Sodexo, mit Hilfe der Ernährungspyramide das Wissen über die Komponenten, die ein vollwertiges Essen beinhalten sollte, aufgefrischt. Im Anschluss wurden beim gemeinsamen Kochen praktische Tipps für das Zubereiten von großen Mengen ausgetauscht und die Teilnehmer  erhielten Rezepturvorschläge, um abwechslungsreiche, ausgewogene und sättigende Mahlzeiten zubereiten zu können.
Neben dem Wissensaustausch ist auch der Spaß an der gemeinsamen Sache nicht zu kurz gekommen. Das gemeinsame Ergebnis konnte sich sehen lassen: ein hervorragend schmeckendes Abendessen und viele zufriedene Gesichter der Gäste des VinziPorts.
 
Bereits seit mehreren Jahren unterstützt Sodexo die Wiener Tafel und ihre Projekte als Teil der STOP Hunger Initiative, mit der Sodexo weltweit Hunger, Fehl- und Mangelernährung bekämpft. Das Unternehmen hat sich im Rahmen seines „Better Tomorrow Plans“ dazu verpflichtet, Hunger und Mangelernährung entgegenzuwirken sowie die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Weltweit leiden täglich mehr als eine Milliarde Menschen unter Hunger.
 
„Langfristige Kooperationspartner wie Sodexo Service Solutions Austria GmbH mit ihrer Bereitschaft, die Arbeit gegen Armut, Hunger und Lebensmittelverschwendung auf unterschiedlichen Ebenen zu unterstützen, sind wichtige Partner“, betont Martin Haiderer, Gründer und Obmann der Wiener Tafel.
 
Im VinziPort Wien, einer Notschlafstelle mit warmer Küche für bis zu 55 wohnungslose Männer aus EU-Staaten, erhalten täglich Bedürftige ein bis zwei Monate lang einen Schlafplatz, die Möglichkeit zur Körperpflege und ein warmes Abendessen. Die Wiener Tafel sammelt täglich mithilfe von Hilfslieferwagen bis zu drei Tonnen überschüssige, genusstaugliche Lebensmittel, die nicht mehr für den Verkauf bestimmt sind, und liefert diese an Einrichtungen wie das VinziPort.

Bild: © Wiener Tafel


Über Sodexo 
 
Sodexo in Österreich
Sodexo ist seit 20 Jahren in Österreich vertreten und attraktiver Arbeitgeber für 4.000 Mitarbeiter. Sodexo ist der Experte für Quality of Life Services, führender Anbieter im Sektor der On-site Services und österreichischer Marktführer im Bereich Benefits and Rewards Services.
Im Geschäftsbereich On-site Services betreut Sodexo Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen- und Kinderbetreuungsstätten mit Services für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen.
Sodexo Benefits and Rewards ist mit 20 Jahren Erfahrung Österreichs Marktführer in der Abwicklung von Sozialleistungen und Incentives für Mitarbeiter mittels Gutscheinlösungen und bietet vielfältige Möglichkeiten, um zusätzliche Leistungsanreize zu setzen und Wachstum zu steigern.  
  
Sodexo weltweit
Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 428.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.

Kennzahlen (per 31. August 2013)

Sodexo in Österreich

116 Mio. Euro Umsatz (On-site Services*)
4.000 Mitarbeiter
320.000 Endkunden jeden Tag (Benefits & Rewards)
4.000 Kunden (Benefits & Rewards)
1.125 Betriebe (On-site Services*)
13.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)

* inkl. managed Umsatz

Sodexo weltweit  

18.4 Mrd. Euro Konzernumsatz
428.000 Mitarbeiter
Nr. 18 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
33.300 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
11,4 Mrd. Marktkapitalisierung
(per 13. November 2013)  

Pressekontakt
Sodexo Services GmbH
ULRIKE ZÄDOW
Tel. 0049 6142 1625 265
E-mail : ulrike.zaedow@sodexo.com

Zurück zur Liste

Pressekontakt

Rufen Sie uns an, schreiben oder mailen Sie uns – wir sind gerne für Sie da.

 

On-site Services

 

Jeannine Haberich   

E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com

Tel.: +49 61 42 16 25-265 

Benefits & Rewards Services

 

Gabor Zsirka

E-Mail:  gabor.zsirka@sodexo.com

Tel.: +43 1 3286060