Lösungen für die Herausforderungen im Gesundheitswesen – Sodexo bietet Stationsservice als zentrale Supportfunktion

12 Mai 2015

Wien/Eisenstadt, 12. Mai 2015 – Unter dem Titel „Netzwerk Krankenhaus“ findet heuer der 58. Österreichische Kongress für Krankenhausmanagement in Eisenstadt statt, eine der bedeutensten Fortbildungsveranstaltungen leitender Manager von Krankenhäusern in Österreich.

Lösungen für die Herausforderungen im Gesundheitswesen – Sodexo bietet Stationsservice als zentrale Supportfunktion

HEALTHCARENeben Keynotes und Impulsreferaten von 19 Experten, die zum Schwerpunkt „Netzwerk Krankenhaus“ sprechen, erarbeiten hunderte Kongressteilnehmer in einzelnen Workshops Themen, die am Ende dem Plenum präsentiert und in einer Podiumsdiskussion mit Vertretern und Vertreterinnen aus Wissenschaft, Politik und Führungskräften nochmals thematisiert werden.

Darüber hinaus nützen die Kongressteilnehmer in den Pausen die Möglichkeit für einen
interessanten und erfolgreichen Gedankenaustausch in der Industrieausstellung, bei der Sodexo auch heuer wieder als komptetenter Partner des Gesundheitswesens vertreten ist.

„Der Austausch mit Vertretern der Gesundheitswirtschaft ist für uns sehr wertvoll. Veränderte Rahmenbedingungen und Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen erfordern auch von uns als Partner neue Lösungsansätze, die den Einrichtungen mehr Raum für Medizin und Pflege bieten", erläutert Michael Freitag, Geschäftsführer Sodexo Österreich. „Insbesondere sehen wir auch unseren Stationsservice als strategisches Instrument für das Gesundheitsunternehmen der Zukunft. Diese Chance basiert auf der Nutzung der Kernkompetenzen der hochqualifizierten Fachtkräfte, der Neuverteilung der Aufgaben sowie der Steigerung der Mitarbeiter- und Patientenzufriedenheit."

Sodexo erläutert an einem Best Practice Beispiel den erfolgreichen Stationsservice in einem Krankenhaus in Österreich als zentrale Supportfunktion im Bereich des täglichen Stationsbetriebes – eingebettet in dessen Prozesse und Organisation.

Als Dienstleistungsexperte der Gesundheitswirtschaft trägt Sodexo seinen Teil zu einer optimalen Betreuung im Krankenhaus bei. Während des Kongresses präsentiert Sodexo den Fachbesuchern, Kongressteilnehmern, Partnern und Kunden seine maßgeschneiderten Services zur Steigerung der Lebensqualität im Alltag, die Kliniken und Senioreneinrichtungen mehr Raum für Medizin und Pflege ermöglichen und damit eine schnelle Genesung fördern sowie nachweislich zur Optimierung in Organisationen beitragen.


Über Sodexo

Sodexo in Österreich
Sodexo ist seit über 20 Jahren in Österreich vertreten und attraktiver Arbeitgeber für 3.800 Mitarbeiter. Sodexo ist der Experte für Quality of Life Services, führender Anbieter im Sektor der On-site Services und österreichischer Marktführer im Bereich Benefits & Rewards Services.
Im Geschäftsbereich On-site Services betreut Sodexo Menschen in Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Kliniken und Senioreneinrichtungen, Schulen- und Kinderbetreuungsstätten mit Services für technische, kaufmännische und infrastrukturelle Aufgabenstellungen.
Sodexo Benefits & Rewards ist mit über 20 Jahren Erfahrung Österreichs Marktführer in der Abwicklung von Sozialleistungen und Incentives für Mitarbeiter mittels Gutschein- und Chipkartenlösungen und bietet vielfältige Möglichkeiten, um zusätzliche Leistungsanreize zu setzen und Wachstum zu steigern.

Sodexo weltweit
Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 419.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.


Kennzahlen

Sodexo weltweit (per 31. August 2014)
18 Mrd. Euro Konzernumsatz
420.000 Mitarbeiter
Nr. 18 der größten Arbeitgeber weltweit
80 Länder
32.700 Standorte
75 Mio. Endkunden jeden Tag
12,3 Mrd. Marktkapitalisierung
(per 12. November 2014)

Sodexo in Österreich (per 31. August 2014)
115 Mio. Euro Umsatz (On-site Services*)
3.800 Mitarbeiter
400.000 Endkunden jeden Tag
4.000 Kunden (Benefits & Rewards)
1.200 Betriebe (On-site Services)
19.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)

* inkl. managed Umsatz unter Vorbehalt

PRESSEKONTAKT
Sodexo Service Solutions Austria GmbH
Jeannine Haberich
+43 5577 8166-1234
jeannine.haberich@sodexo.com

Zurück zur Liste

Pressekontakt

Rufen Sie uns an, schreiben oder mailen Sie uns – wir sind gerne für Sie da.

 

On-site Services

 

Jeannine Haberich   

E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com

Tel.: +49 61 42 16 25-265 

Benefits & Rewards Services

 

Gabor Zsirka

E-Mail:  gabor.zsirka@sodexo.com

Tel.: +43 1 3286060