In risum verum - eine lange Geschichte mit lebendiger Kultur: Reis.

08 März 2016

Sodexo widmet dem wunderbaren Korn und einem der beliebtesten Lebensmittel weltweit seine Food-Aktion im März.

In risum verum - eine lange Geschichte mit lebendiger Kultur: Reis.

Rüsselsheim, 08. März 2016 – Ganz im Zeichen seiner langen Geschichte und abgestimmt auf die Vorlieben und Bedürfnisse der beiden Essensgäste hat Sodexo im März gleich zwei attraktive Aktionen mit unterschiedlichen Ansätzen, Inhalten und Sujets am Start. Unter dem Motto „Reiskultur“ dreht sich bei den Einrichtungen des Geschäftsbereiches Gesundheit und Senioren sowie in rund 180 Betriebsrestaurants in Deutschland und in der Schweiz alles um den Reis.


Wussten Sie beispielswiese, dass eine bahnbrechende Studie im Jahr 2011 ergab, dass alle Gruppen und Sorten von Reis auf eine einzige Domestikation des wilden Oryza rufipogon zurückgehen, die vor etwa 8200 Jahren in China stattgefunden hat? Und, dass dem deutschen Wort Reis ein weit zurückgehendes Wanderwort zugrunde liegt, entlehnt aus dem mittellateinischen risum, das dem lateinischen oriza entstammt? Und, dass ein Wanderwort ein Wort ist, das sich in verschiedenen Sprachen und Kulturen verbreitet hat? Für Sodexo Grund genug, dem Reis den März zu widmen.

„Reiskultur“: Das goldene Reiskorn

Im Rahmen der Aktion hat Sodexo ein Ideen- und Materialpaket geschnürt, mit dem Mitarbeitern von Senioren- und Pflege-einrichtungen viele Anregungen zur Unterhaltung und Aktivierung der Bewohner an die Hand gegeben werden. Zum Beispiel die Vorlesegeschichte „Das goldene Reiskorn“, die in Indien spielt. Anhand der Geschichte können sich die Zuhörer in das Land hineinversetzen und das Erzählte zum Gesprächsanlass nutzen.

 

 

 


Wer wird Reismillionär?

In die Aktion integriert sind viele kleine Spiele und Beschäftigungsideen. Unter anderem das Rate- und Wissensspiel „Wer wird Reismillionär?“. Aber auch Wortspielereien mit Reis, Reihen mit Reis-Reimen, Schätzspiele mit Reis und Aktionen, die vor allem die motorischen Fähigkeiten der Seniorinnen und Senioren erhalten und ausbauen sollen.

 

 

„Reiskultur“: Reis(e) um die Welt

Die Welt liebt Reis. Weil er lecker und vielfältig ist. Basmatireis, Jasminreis, Camarguereis – rund, lang, poliert: Reis hat eine unglaubliche Vielfalt. Sie spiegelt sich derzeit in der aktuellen Sodexo-Aktion Reiskultur in den Betriebsrestaurants wider. Mit Vielfalt im Essen, denn Sodexo bietet den Gästen abwechslungsreiche Reisgerichte aus aller Welt an. Aus Asien, dem Nahen Osten, Europa sowie Nord- und Lateinamerika. Und mit einer Vielfalt an Informationen rund um das beliebte Korb. Die Gäste erfahren von den bedeutendsten Anbaugebieten in China über erhalten Informationen über die verschiedenen Reissorten und Zubereitungsarten bis hin zu landestypischen Gerichten wie Risotto oder Nasi Goreng.

 

Der Preis ist Reis!

In die Aktion Reiskultur eingebunden ist ein attraktives Gewinnspiel. Sodexo verlost unter allen Teilnehmern hochwertige Gewinne wie 3 gusseiserne Woks von Le Creuset, 20 Kochbücher „Wok – das Beste aus Asiens Küchen“ und 30 Kennenlern-Pakete mit unterschiedlichen Reissorten.

 

 

Über Sodexo
 

Sodexo beschäftigt heute in der DIAICH-Region rund 16.700 Mitarbeiter, die mit ihrer Servicementalität täglich mehr als 430.000 Nutzer in rund 1.900 Betrieben begeistern, darunter Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Schulen, Kindergärten, Kliniken und Senioreneinrichtungen.

 

Von Pierre Bellon 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits and Rewards Services und Personal and Home Services stellt Sodexo täglich für 75 Mio. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 45 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management, Restaurant- und Geschenkgutscheine sowie Tankpässe für Mitarbeiter, Unterstützungsleistungen in den eigenen vier Wänden und Concierge-Services. Der Erfolg und die Leistungsfähigkeit von Sodexo beruhen auf der Unabhängigkeit, dem nachhaltigen Geschäftsmodell und der Fähigkeit des Unternehmens, seine weltweit 420.000 Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln und an sich zu binden.


 

KENNZAHLEN (per 31. August 2015)

 

Sodexo weltweit

19,8 Mrd. Euro Konzernumsatz

420.000 Mitarbeiter

Nr. 19 der größten Arbeitgeber weltweit

80 Länder

32.000 Standorte

75 Mio. Endkunden jeden Tag

14 Mrd. Marktkapitalisierung

(per 12. November 2016)


 


Sodexo in Deutschland

599 Mio. Euro Umsatz (On-site Services*)

12.500 Mitarbeiter (On-site Services*)

650.000 Endkunden jeden Tag

10.000 Kunden (Benefits & Rewards)

698 Betriebe (On-site Services)

100.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)

 

* inkl. managed Umsatz

 

Sodexo in Österreich

115 Mio. Euro Umsatz (On-site Services*)

3.800 Mitarbeiter

400.000 Endkunden jeden Tag

4.000 Kunden (Benefits & Rewards)

1.200 Betriebe (On-site Services*)

19.000 Einlösestellen (Benefits & Rewards)

* inkl. managed Umsatz

 

Sodexo Schweiz

28,2 Mio. Euro Umsatz

394 Mitarbeiter

9.200 Endkunden jeden Tag

28 Betriebe

 

 

 



Pressekontakt

Sodexo Deutschland

Jeannine Haberich

+49 6142 1625-265

Presse.DACH@sodexo.com

 

Weitere Informationen zu Sodexo finden Sie unter www.sodexo.de

Zurück zur Liste

On-site Services

Pressekontakt:

Jeannine Haberich

Leitung Unternehmenskommunikation D|A|CH

Eleonora Kaplan

Referentin Unternehmenskommunikation D|A|CH

Sodexo Services GmbH
Eisenstr. 9a
65428 Rüsselsheim

Telefon: 06142 1625-265
E-Mail:  Presse.DACH@sodexo.com