Reinigungsfachkraft und Objektmanager

fitness-installation-cleaning.jpg (fitness installation cleaning)

Reinigungsfachkraft

Die Arbeit als Reinigungsfachkraft ist keine einfache und viel mehr als der Überbegriff für Hygiene und Sauberkeit. Dabei wird insbesondere auf die menschliche Gesundheit Wert gelegt, sowie auch auf die Werterhaltung der Gebäude, die zu reinigen sind.

Innen- und Aussenreinigung von Gebäuden wie z.B. in Krankenhäuser oder die Gesamtreinigung nach Abschluss von Neu- oder Umbauten sowie weitere Reinigungsarbeiten bei Ausstellungen oder Messen erfordern grosse Kenntnisse. Die Dosierung von Reinigungsmitteln muss stimmen, die gesetzlichen Vorschriften bezüglich Reinigungsmitteln „wo – welche“ einzusetzen sind und auch die Maschinen müssen gekonnt bedient werden. Die Reinigungsfachkräfte sind vor allem Teamplayer und oft in unterschiedlichen Orten tätig, immer aufmerksam und achten aufmerksam auf gegebene Umstände sowie die Einhaltung der Sodexo Standards.

Neben der Ausübung der Tätigkeit als angelernte Reinigungsfachkraft ist es auch möglich eine Lehrausbildung im Handwerk „Denkmal-, Fassaden- und Gebäudreinigung“ zu absolvieren.

Objektmanager

Objektmanager sind für die operative und betriebswirtschaftliche Führung Objekte gemäß den Unternehmenszielen verantwortlich. Sie sind für die Planung des Budgets und dessen Einhaltung zuständig sowie für die Einhaltung und Entwicklung des Vertrages. Darüber hinaus ist er kompetenter Ansprechpartner für den Kunden und nimmt Mitarbeiter-Führungsverantwortung wahr - als Vorgesetzter seines Teams vor Ort.

STELLENMARKT

Stellenmarkt

Hier finden Sie die aktuell zu besetzenden Positionen.